Heutiger Tag  
S.V. Blau-Weiß Dörpen - Aktuelles
Besucherstatistik: Online: 4 Heute: 9 Gesamt: 585
Suche:  
 
Aktuelles
 
 
Sieger stehen fest am 13.12.2010 von Geschäftsführer

Beim Schätzspiel von Blau-Weiß Dörpen auf dem Dörpener Weihnachtsmarkt, haben drei Personen fast ins Schwarze getroffen,in der Flasche befanden sich genau 101,94 EUR.

Reihenfolge der Gewinner:

1.                102,00 EUR           Gisela Sprock, Dörpen
2.                101,50 EUR           Thomas Brand, Dörpen
3.                107,56 EUR           Peter Wieching, Ahlen
 
Herzlichen Glückwunsch!
 
Die Gewinner werden in den nächsten Tagen persönlich informiert und erhalten ihre Preise!
 
Der Vorstand

B-Jugend eine Runde weiter am 13.12.2010 von Fußball

Unsere B1 hat sich am gestrigen Sonntag für die nächste Runde der Hallenkreismeisterschaften qualifiziert. Sie konnte alle 3 Spiele deutlich gewinnen:

  1. BWD/VAS  gegen  Rhede              6:1
  2. BWD/VAS gegen Surwold          10:0
  3. BWD/VAS gegen Aschendorf      4:1

Unsere B2 spielt am kommenden Sonntag ab 14.00 h ihr Turnier in Lathen!


Handball letzter Spieltag am 10.12.2010 von Handball



Fußballsaison beendet am 10.12.2010 von Fußball

 

Betreff Absage des Spielbetriebs
 
Hallo Fussballfreunde,
 
leider lässt die Witterung auf fast allen Sportplätzen im Emsland keinen Spielbetrieb mehr zu.
Die Fussballplätze sind hart gefroren und haben teilweise eine Eisschicht.
 
Aus diesem Grund wird im gesamten Emsland der Spielbetrieb im Senioren und Frauenbereich
(Jugendbereich ist bereits beendet) ab sofort für dieses Jahr abgesagt!
 
Es finden somit in diesem Jahr keine Punktspiel mehr statt !!!
 
Die Rückrunde wird nicht wie geplant am 20.03.2011 beginnen, sondern schon ein bis zwei Wochen früher.
Bitte beachtet die Neuansetzungen der Nachholspielen im DFBnet.
Diese Spiel können auf den Staffeltagen noch verlegt werden.
 
 
Mit sportlichem Gruß
 
 
NFV - Kreis Emsland
 
Stefan Brinker
- Vors. Spielausschuss -
 

Mitgliederversammlung am 10.12.2010 von Geschäftsführer

 

Pressebericht zur Mitgliederversammlung

Dörpen. Die Aufgaben des rund 1500 Mitglieder zählenden Traditionsvereins SV Blau-Weiß Dörpen sind in den vergangenen Jahren vielfältiger geworden. So wurde das Angebot um die Abteilungen Radsport und Ringen erweitert, in denen zur Genugtuung des Vorstandes auch bereits beachtliche Erfolge erzielt wurden. Mit den zusätzlichen Angeboten und dem Aufstieg verschiedener Abteilungen in höhere Klassen stiegen naturgemäß die Kosten. So sahen sich die Kassenprüfer im Prüfungsbericht des Geschäftsjahres 2009 veranlasst, darauf hinzuweisen, dass auch auf Dauer die Finanzen trotz oder auch gerade wegen zusätzlich übernommener Aufgaben stabil zu halten sind. Es sollte versucht werden, Spenden und Zuschüsse einzuwerben. Auch das Thema der Mitgliedsbeiträge sollte angefasst werden, zumal diese im Verhältnis zu vergleichbaren Vereinen sehr niedrig lagen.
So war die „Anpassung der Mitgliederbeiträge“ neben der „Satzungsänderung“ der Haupttagessordnungspunkt der im Vereinslokal Westhus stattgefundenen Generalversammlung. Die vom Vorstand vorgeschlagenen Beitragsanpassungen wurden durch Vereinschef Heinz Panjer und den in der letzten Generalversammlung gewählten neuen Schatzmeister Reinhold Brinker vorgetragen und eingehend erläutert und begründet.
Folgende Beitragsanpassungen (Monatsbeiträge) wurden von der Mitgliederversammlung beschlossen:
  • Kinder und Jugendliche bis zu 18 Jahren 3,00 €,
  • Erwachsene 5,00 €,
  • Familienbeitrag 7,50 €. Die Versammlungsteilnehmer stellten mit großer Mehrheit fest, dass die Beiträge weiterhin recht moderat und im Vergleich zu anderen Vereinen durchaus angemessen seien.
Die letzte Satzungsänderung war im Jahre 1984 erfolgt. Der vom Vorstand vorgelegte Entwurf wurde nach eingehenden Erläuterungen und Aussprachen ebenfalls von der Versammlung angenommen. Heinz Panjer freute sich, dass der Verein nunmehr wieder „eine Geschäftsgrundlage nach neuestem Stand mit der gebotenen Rechtssicherheit “ vorweisen kann.  
 

E1 weiter am 29.11.2010 von Fußball

E1 eine Runde weiter!!

Die E1 hat die Vorrunde der Hallenkreismeisterschaften überstanden und hat sich somit für die Zwischenrunde qualifiziert. 3 von 4 Spielen, die in Papenburg ausgetragen wurden, konnte unsere Mannschaft deutlich gewinnen, nur gegen Eintracht Papenburg gab es eine Niederlage.

Die Spiele im Einzelnen:

  • BW Dörpen : BW Papenburg6 3:0
  • BW Dörpen : Eintr. Papenburg 0:2
  • BW Dörpen : Raspo Lathen3 3:0
  • BW Dörpen : GW Dersum2 2:0